© Robert P.

tausche oHG eröffnet Ladengeschäft im Friedrichshain

Ja bin ich den am Helmholtzplatz oder am Boxhagener Platz? Diese Frage drängt sich beim Betreten des Ladens schon ein wenig auf.

Der Schnitt der Räumlichkeiten des neuen tausche Ladens ist fast identisch mit dem Geschäft am Helmholtzplatz, so das es sich wahrscheinlich anbot, die Einrichtung fast genauso zu gestalten, wie es im Prenzlauer Berg aussieht.

Das Konzept ist auch unverändert, kaufe eine Tasche mit zwei Deckeln und trage den Deckel, der zum Tag passt. Und wenn zwei Deckel nicht genug sind, geh in den Laden zurück und lege dir jeden Tag oder auch nur jeden Monat einen weiteren Deckel zu. Alle werden denken, man, wie kann man nur so viele verschiedene Taschen haben und nur du weißt, dass es nicht die Taschen sondern nur die Deckel sind, die du tauschst. Klingt genial und ist es auch.

Das sich die tausche oHG viele Gedanken zu ihren Produkten macht, zeigen übrigens auch die Taschen in den Taschen. Kleine herausnehmbare Innentaschen, die kombinierbar sind und deren Wechsel ein ewiges hin und her räumen der Vergangenheit angehören lässt. Fach mit dem Unikram raus, Fach mit dem Schminkzeug rein und ab auf die Piste, so einfach kann es sein.

Wie sang ein westdeutscher Schlagerstar in den siebziger Jahren: „ Eine neue Tasche ist wie ein neues Leben, schalalalalala ….“

Tausche oHG, Krossener Straße 19, 10245 Berlin, Tel: 030 34711150

Autor: fp
Twittern
Anzeige
© 2016 Spyy.de. Alle Angaben ohne Gewähr. - Startseite | Impressum | Werben auf Spyy.de | nach oben